Freundeskreis St. Gisela „Zeit schenken“

Logo des Freundeskreis St. Gisela

 

Möglichkeiten sich einzubringen gibt es viele:

  • Öffentlichkeitsarbeit: Als Multiplikator den Freundeskreis bekannt machen und neue Mitglieder werben.
  • Patenschaften: "Pate" sein für eine Bewohnerin, einen Bewohner, in Form von Besu-chen, Besorgungen, Begleitungen usw
  • Gruppenangebote: Unterstützung bei den Gruppenangeboten wie Musik, Chor, Spiele, Kegeln, Basteln usw.
  • Hospiz: Begleitung am Lebensende (Mitgliedschaft und Ausbildung Hospizverein erforderlich)
  • Feste, Feiern und Bewohnerausflug: Hilfe bei der Vorbereitung oder direkt bei der Veranstaltung, Kochgruppe, Begleitung bei einem Ausflug.
  • Gartenarbeit: Für Naturfreunde und für jene, die lieber mit den Händen arbeiten - gemeinsames Umsetzen von Projekten im Garten, z. B. Neuanlage von Blumen- oder Hochbeeten, Gestaltung der Grünanlage um das Haus.

Der "Freundeskreis St. Gisela - Zeit schenken" wurde im Juli 2015 gegründet. Inzwischen gehören ihm 160 Mitglieder an. Jedes Mitglied verpflichtet sich zu einer Zeitspende von vier Stunden jährlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden sie sich bitte im Caritas Seniorenheim St. Gisela unter der Telefonnummer 08581 / 2090.